Mittwoch, 6. Dezember 2017

Buchrezension: "Rockstar weiblich sucht" von Teresa Sporrer (Rockstar 4)

Autor: Teresa Sporrer
Titel: Rockstar weiblich sucht 

Reihe: Rockstar, Band 4
Verlag: Im.press/Carlsen
Format: eBook 
Seitenzahl: ca. 281

Erscheinungsjahr: 2014
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 

Genre: Romance

Schlagwörter: Musik, Berühmtheit, Medien
Leseprobe: *klick*

Mit einem Klick aufs Bild zur Verlagsseite!

Klappentext:

Natalie Pearce ist DER große Stern am amerikanischen Rockstarhimmel. Teenager kreischen ihren Namen, die Männer stehen Schlange und der Sängerin steigt der Ruhm eindeutig zu Kopf. Sagt zumindest die Presse, von der Natalie langsam aber sicher die Nase voll hat. Als sie sich eine siebenmonatige Auszeit in Österreich nimmt, um dort mit ihren Freundinnen Zoey, Serena, Violet und Nell ein wenig auszuspannen, lauten die Schlagzeilen prompt, sie sei schwanger. Weit gefehlt. Nichts wünscht sich die Sängerin mehr, als einen netten jungen Mann kennenzulernen, aber da ist niemand am Horizont. Bis sie den liebevollen Nerd Ian kennenlernt und die Presse auch davon Wind bekommt…

Mittwoch, 29. November 2017

Buchrezension: "Harker Pack - Der Bund" von Tara Lain (Harker Pack 1)

Autor: Tara Lain
Titel: Harker Pack - Der Bund

Originaltitel: The Pack or the Panther

Reihe: Harker Pack, Band 1
Verlag: Cursed
Format: eBook (Auch als Taschenbuch erhältlich!)
Seitenzahl: ca. 186

Erscheinungstermin: 02.09.2017
Altersempfehlung: ab 16 Jahren (von mir so eingeschätzt)

Genre: Fantasy; Gay Romance

Schlagwörter: Gestaltwandler, Werwölfe, Pantherwandler
Leseprobe: *klick*

Mit einem Klick aufs Bild zur Verlagsseite!

Klappentext:

Vierundzwanzig Jahre lang hat Alpha-Sohn Cole alles für seine Familie und das Rudel getan. Jetzt soll er zwecks einer Allianz die Tochter eines anderen Rudels heiraten, um ihre Reviere besser gegen einen mächtigen Feind verteidigen zu können. Cole jedoch hat nur Augen für ihren Halbbruder, den Pantherwandler Paris. Aber nicht nur sein Verantwortungsgefühl gegenüber seinem Rudel erschwert Coles Situation, auch der einzelgängerische Panther macht ihm das Leben schwer. Als Cole dann noch erfährt, dass der Feind Paris für sich will, steht plötzlich alles auf dem Spiel…

Mittwoch, 22. November 2017

Buchrezension: "Ein Rockstar kommt selten allein" von Teresa Sporrer (Rockstar 3)

Autor: Teresa Sporrer
Titel: Ein Rockstar kommt selten allein

Reihe: Rockstar, Band 3
Verlag: Im.press/Carlsen
Format: eBook 
Seitenzahl: ca. 192

Erscheinungsjahr: 2014
Altersempfehlung: ab 14 Jahren 

Genre: Romance

Schlagwörter: Musik, Drogenvergangenheit, Empathie
Leseprobe: *klick*

Mit einem Klick aufs Bild zur Verlagsseite!

Klappentext:

Obwohl Violet mittlerweile die Einzige in ihrer Clique ist, deren Freund keine Horden an kreischenden Mädchen nach sich zieht, findet sie sich mit ihrem Single-Dasein ziemlich gut ab. Schließlich braucht man nur eine Tafel Schokolade, gute Musik und ein spannendes Buch, um glücklich zu sein. Doch dann taucht unerwartet ein Problem am rosaroten Horizont ihrer Freundinnen auf: Alex' Halbbruder David, der verboten gut aussehende und viel zu begabte Rocksänger. Um den häuslichen Frieden wiederherzustellen, bewirbt sich Violet mit einem heimtückischen Plan als Keyboarderin in seiner Band. Doch dann passiert genau das, womit sie am wenigsten gerechnet hätte: Sie verliebt sich ausgerechnet in David…

Mittwoch, 15. November 2017

Buchrezension: "Heißkalt erwischt" von Nora Wolff

Autor: Nora Wolff
Titel: Heißkalt erwischt
Verlag: Cursed
Format: eBook (auch als Print erhältlich)
Seitenzahl: ca. 316

Erscheinungsjahr: 2017
Altersempfehlung: ab 16 Jahren 

Genre: Gay Romance, Alltag

Schlagwörter: Sternekoch, Medien, Küchenarbeit
Leseprobe: *klick*

Mit einem Klick aufs Bild zur Verlagsseite!

Klappentext:

Noch vor einem Jahr war Till der Shooting-Star unter den Sterne- und Fernsehköchen – bis ihm ein Fehler in seiner Küche und die anschließende Schlammschlacht in den Medien alles genommen hat. Zuflucht findet er in einem Wirtshaus auf dem Land, wo er in ständiger Angst vor Entdeckung ausharrt, bis Gras über die Sache gewachsen ist.Doch er hat die Rechnung ohne Klatschreporter Leon gemacht, der ihn aufspürt und sich als Küchenhilfe bei ihm einschleicht. Und obwohl Till von Anfang an Leons wahre Identität vermutet, kann er sich dem Charme des attraktiven Mannes nicht entziehen. Doch kann Till einem Reporter vertrauen?

Mittwoch, 8. November 2017

Buchrezension: "Irgendwie Top" von Chris P. Rolls (Irgendwie 2)

Autor: Chris P. Rolls
Titel: Irgendwie Top

Reihe: Irgendwie, Band 2
Verlag: Selfpublisher
Format: eBook (Auch als Print erhältlich!)
Seitenzahl: ca. 640

Erscheinungsjahr: 2013
Altersempfehlung: ab 18 Jahren 

Genre: Gay Romance, Erotik

Schlagwörter: Alltag, Pornostar, Jugendliebe
Leseprobe: keine gefunden

Mit einem Klick aufs Bild zu Amazon!

Klappentext:

Markus ist ein Jäger – willige Männer seine Beute.Jedes Wochenende macht er die einschlägigen Clubs unsicher. Er liebt den Kitzel der Jagd, bis zu dem Abend, an dem er Alex begegnet und in diesem eine Beute findet, die völlig unerreichbar erscheint.Denn Alex ist ein Top – in jeder Hinsicht ebenbürtig.Ein prickelndes Spiel beginnt, bei dem nicht klar ist, wer am Ende wen erlegt.